Apfel-Haferflocken-Waffeln gesund fettarm zuckerfrei
in ,

Himmlisch lecker: Gesunde Apfel-Haferflocken-Waffeln

Gesunde Ernährung und süße Rezepte passen nicht zusammen? Stimmt nicht! In unseren Apfel-Haferflocken-Waffeln ist kein Mehl und kein Zucker, sie schmecken aber trotzdem himmlisch lecker!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
2 Äpfel
3 Eier
1 EL Magerquark
1 TL Honig
1 halber TL Backpulver
50 g Haferflocken
etwas Öl für das Waffeleisen

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 5 Minuten, Zubereitung: 10 Minuten, Schwierigkeit: leicht, Art: Snack & DessertStil: fettarm

  1. Im ersten Schritt die Äpfel schälen und fein reiben.
  2. Im zweiten Schritt die Eier schaumig schlagen und mit Quark und Honig zu einem flüssigen Teig verrühren.
  3. Die geriebenen Äpfel vorsichtig unter den Teig heben.
  4. Im vierten Schritt kommen das Backpulver und die Haferflocken dazu und alles wird zu einem dickflüssigen Teig vermischt.
  5. Wenn das Waffeleisen vorgeheizt ist, geben wir etwas Öl auf das Eisen und dann jeweils einen großen Esslöffel des Teiges.
  6. Nach dem Backen können die Waffeln mit ein paar Beeren oder etwas Apfelmus serviert werden.
Apfel-Haferflocken-Waffeln gesund fettarm zuckerfrei groß
Unsere leckeren Apfel-Haferflocken-Waffeln

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 319,6 PR: 14,3
KH: 38 FE: 6,9

Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Autor: Christina

Christina kocht und backt mit Leidenschaft und Herz – gerne gesund, einfach und schnell. Hier nimmt sie euch mit in ihre Welt der gesunden Ernährung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Low Carb Big-Mac-Rolle gesund

Wer braucht schon Fastfood? Leckere Low-Carb Big-Mac-Rolle

Licht Lichtstimmung Lampe Tagesrhythmus

So macht dich das richtige Licht gesünder, fitter und glücklicher