Frühstück Rezepte

Bananen-Porridge mit Erdbeeren und Chia-Samen

Bananen-Porridge

Porridge ist mittlerweile die Lieblingsmahlzeit von sehr vielen Frühstücksliebhabern. Du gehörst auch dazu, hast aber keine Lust mehr auf Honig oder Agavendicksaft als Süßungsmittel? Dann nutze das nächste Mal einfach die Süße einer reifen Banane!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
1 sehr reifeBanane
1 kleine TasseHaferflocken
100 mlfettarme Milch
100 mlWasser
1 TLChia-Samen
frisches Obstz. B. Erdbeeren

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 10 Min., Schwierigkeit: normal Art: Frühstück Stil: proteinhaltig, fettarm

  1. In einem kleinen Topf die Haferflocken mit der Milch und dem Wasser vermischen.
  2. Alles zusammen kurz aufkochen lassen und dann bei geringer Wärme für ca. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Die Banane mit einer Gabel fein zerdrücken und zum Porridge geben.
  4. Das frische Obst waschen und in Stücke schneiden.
  5. Das fertige Porridge noch warm in eine Schüssel geben, mit dem Obst und den Chia-Samen dekorieren und genießen.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG:494,4PR:17,8
KH:82,9FE:8,8

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren