Hauptspeise Rezepte

Eiweißreiche Bandnudeln mit Thunfisch

Thunfischnudeln
geschrieben von Christina

Manchmal muss es garnicht kompliziert sein, damit es schmeckt. Man nehme nur ein paar Zutaten, mischt diese zusammen und kann schon genießen. Genau so ist es bei unserem Rezept für die eiweißreichen Thunfisch-Nudeln.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
150g Bandnudeln
1 Dose Thunfisch
2 Stangen Frühlingszwiebeln
2 EL saure Sahne
je etwas Öl, Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: leicht  Art: Hauptspeise  Stil: proteinhaltighigh-carb

  1. Die Bandnudeln nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden.
  3. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Frühlingszwiebeln für zwei Minuten anbraten.
  4. Die überschüssige Flüssigkeit des Thunfischs entfernen.
  5. Den Thunfisch mit in die Pfanne geben und zusammen mit der sauren Sahne und den Gewürzen gut verrühren.
  6. Wenn die Nudeln fertig sind, diese aus dem Wasser holen und unter die Thunfisch-Soße heben.
  7. Mit frisch gemahlenem Pfeffer servieren.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 398,6 PR: 30,1
KH: 51,7 FE: 5,2


Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

1 Kommentar

Kommentieren