Ernährung

Gegen die Langeweile: Die 5 beliebtesten Familien-Kochbücher

beste Sportler-Kochbücher
Foto: Unsplash.com / Social Cut
geschrieben von Christina

In unserer Serie „Gegen die Langeweile“ stellen wir dir während der Corona-Krise regelmäßige Ideen vor. Damit du Zuhause trotzdem fit und gesund bleibst, haben wir für dich die fünf beliebtesten Familien-Kochbücher auf Amazon zusammengestellt.

Basis unseres Rankings sind die beliebtesten Familien-Kochbücher bei Amazon vom 2. Mai 2020.

1. Genial gesund: Superfood for Family & Friends

Autor: Jamie Oliver
Erschienen: 21. Juli 2016
Klappentext:

„In »Genial gesund – Superfood for Family & Friends« dreht sich alles um gesundes Essen, das supereinfach und natürlich auch superlecker ist. Jamie Oliver knüpft mit diesem Kochbuch an sein Erfolgskonzept von »Jamies Superfood für jeden Tag« an und zeigt, wie genial einfach eine ausgewogene Ernährung ist – ob für Singles, Paare, Familien oder Freunde!“

2. Gesund kochen für die Familie: 111 verlockende Familienrezepte, die allen schmecken – verblüffend einfach und leicht zu Kochen

Autor: Michaela Fischer
Erschienen: 29. Mai 2019
Klappentext:

„Ab sofort nie wieder lange überlegen und einfache, leckere Rezepte für den Alltag kochen! In diesem Buch lernen Sie, wie Sie gesunde und trotzdem leckere Gerichte für Sie und Ihre Kinder zubereiten. Sie werden die Gewissheit in sich spüren, dass Ihre Kinder die optimale Ernährung erhalten, dass Kochen einfach und vor allem schnell geht und Ihr Säure-Basen-Haushalt im Gleichgewicht ist.“

3. Gesunde Ernährung für die ganze Familie!: Kochbuch mit 150 Rezepten für eine gesunde & ausgewogene Ernährung!

Autor: Katharina Janssen und Sophia Fröhlich
Erschienen: 12. Februar 2020
Klappentext:

„Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ist heutzutage wichtiger denn je. Insbesondere Kinder brauchen nähr- und vitalstoffreiche Nahrungsmittel, um sich gut und gesund entwickeln zu können. Kochen für Babys, für Kleinkinder und für Kinder ist aber oftmals eine echte Herausforderung, denn die Kleinen wollen nicht immer alles essen, was auf den Tisch kommt. Grundsätzlich sollte es sich in der Familienküche um das Motto „bunt essen“ drehen, denn je farbenfroher es auf den Tellern zugeht, desto besser ist auch die Nährstoffversorgung. Dabei sollte es nicht nur um „gesund kochen“, sondern auch um „gesund backen“ gehen. Eine einseitige Ernährung und strenge Verbote sind mit Sicherheit keine sinnvolle Lösung. Vielmehr sollten die richtige Menge sowie die passenden Nahrungsmittelkombinationen im Vordergrund stehen.“

4. Just add Love: Gesunde Familienküche für Klein und Groß

Autor: Alessandra Meyer-Wölden
Erschienen: 4. Februar 2020
Klappentext:

„Sandy Meyer-Wölden verrät in ihrem neuen Kochbuch außerdem, wie sie es schafft, entspannt mit 5 Kindern zu leben. Zu Beginn des Buches erzählt sie von ihren Routinen und Wochenplänen und gibt Einblick in ihr Zeitmanagement. Darin finden Sie tolle Tipps zu den täglichen Mahlzeiten, einem wöchentlichen Speiseplan und ihre besten Tricks, wenn es um das Thema einkaufen geht. Außerdem verrät sie, was man bei mäkeligen Essern machen kann und wie man dabei gelassen bleibt. Neben den Rezepten überzeugt sie so mit viel Verständnis für jede Mama-Situation.“

5. Die grüne Familienküche: Das vegetarische Familienkochbuch für jeden Tag

Autor: David Frenkiel und Luise Vindahl
Erschienen: 25. Juli 2019
Klappentext:

„Vielen Familien fällt es schwer, jeden Tag eine gesunde Mahlzeit auf den Tisch zu zaubern. David Frenkiel und Luise Vindahl wollen das mit diesem Familienkochbuch ändern: Mit Dino-Burgern, Regenbogenpfannkuchen und Sushi-Burrito-Rollen kommt nicht nur abwechslungsreiches Essen, sondern auch Spaß auf den Familien-Esstisch. So gehören „Mag ich nicht“ und Gemüsestreiks endgültig der Vergangenheit an! Ob Alltagsküche, Party-Food, Lunchbox oder Snacks – die über 70 unkomplizierten vegetarischen Rezepte, inspiriert von Gerichten aus aller Welt, eignen sich perfekt zum Nachkochen mit Kindern und lassen sich durch kleinere Upgrades mühelos für Erwachsene variieren.“

Hier findest du alle Teile unserer Serie „Gegen die Langeweile“ .



Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren