Hauptspeise Rezepte

Der leckere Bolognese Pasta Teller

Der High Carb Nudelauflauf mit Bolognese-Sauce
geschrieben von Christina

Der leckere Bolognese Pasta Teller ist ein top Fitnessrezept, welches euch den nötigen Schub an Carbs und Proteinen für einen harten Trainingstag gibt.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
100 g Nudeln
200 g Hackfleisch
1 Tomate
100 g Tomatenstücke (Dose)
100 ml passierte Tomaten
1/2 Zwiebel
1/3 Knoblauchzehe
1 TL iatlienische Kräuter
Prise Salz

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: high-carb

  1. Im ersten Schritt scheidet ihr die Zwiebel und die Tomate in kleine Stücke. Anschließend dünstet ihr die Zwiebel für 4 Minuten an.
  2. Nach den 4 Minuten gebt ihr das Hackfleisch zusammen mit einer Prise Salz für 10 Minuten dazu. An dieser Stelle kocht ihr auch die Nudeln für ca. 12 Minuten in leicht gesalzenem Wasser bis zum gewünschten Härtegrad.
  3. Sobald das Hackfleisch goldbraune Stellen ausweist, gebt ihr die Tomate, die passierte Tomate, den gepressten Knoblauch, die italienischen Kräuter und eine Prise Salz für 10 Minuten mit dazu.
  4. Wenn alle Zutaten schon geköchelt haben, verrührt ihr sie nur noch mit den Nudeln und schon kann gegessen werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger. Dieses Gericht hat 730 Gramm und 823,3 Kcal.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!


Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Über den Autor

Christina

Christina kocht und backt mit Leidenschaft und Herz – gerne gesund, einfach und schnell. Hier nimmt sie euch mit in ihre Welt der gesunden Ernährung.

Kommentieren