Hauptspeise Rezepte

Caesar-Salad-Wrap mit Vollkorntortilla

Caesar-Salad-Wrap

Dir fehlt zum Salat immer eine reichhaltige Zutat? Dann probiere unbedingt unseren Wrap aus! Wir packen den Salat direkt in den Wrap. Das Beste daran ist: Wir nutzen leckere und reichhaltige Vollkorntortillas!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
1Vollkorntortilla
80 gHähncheninnenfilet
eine handvollRomanasalat
1/4rote Paprika
2 ELgehobelter Parmesan
2 ELfettarmer Joghurt
1 TLWorcestersauce
je etwasSalz, Pfeffer, Öl

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 15 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltig

  1. Das Hähncheninnenfilet in einer Pfanne in etwas Öl scharf anbraten.
  2. Den Salat und die Paprika waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Den Joghurt mit der Worcestersauce und einer Prise Pfeffer mischen.
  4. Das Hähnchen mit etwas Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.
  5. Den Vollkorntortilla im Backofen erwärmen.
  6. Den Salat, die Paprika, das Hähnchen, den Parmesan und das Dressing in den Tortilla füllen und zu einem Wrap einrollen.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG:210,8PR:24,3
KH:14,5FE:5,5

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren