Hauptspeise Rezepte

Der leckere Couscous Salat mit BBQ Schweineschnitzel

Der leckere Couscous Salat mit BBQ Schweineschnitzel

Der leckere Couscous Salat ist ein cooler Snack, wenn ihr mal wieder auf einer Grillparty eingeladen seid. Wer dazu noch die Power an Carbs und Proteinen sucht, sollte hier weiterlesen.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
80 gCouscous
1/3rote Paprika
1/3Zwiebel
2 ELMais
1Schweinesteak
50 gSchafskäse
1 ELBBQ-Sauce
1/2 TLZitronensaft
100 mlGemüsebrühe
2 ELPetersilie
2 TLOlivenöl
GewürzeSalz, Kümmel, BBQ, Koriander

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 30 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: high-carb

  1. Im ersten Schritt bringt ihr die Gemüsebrühe zusammen mit einem TL Olivenöl zum kochen. Anschließend rührt ihr den Couscous ein und lasst ihn ein Mal kurz aufkochen. Nun lasst ihr den Couscous für 5 Minuten ziehen. Zeitgleich vermischt ihr die BBQ-Sauce mit dem BBQ-Gewürz und bestreicht damit das Schweinesteak.
  2. Im zweiten Schritt vermischt ihr einen Schuss Wasser mit dem zweiten TL Olivenöl, dem zuvor kleingepressten Knoblauch, dem Balsamico, dem Zitronensaft und einer Prise Salz. Zeitgleich schneidet ihr den Petersilie, den Koriander, die Zwiebel, die Paprika, die Tomate, die Schlangengurke, den
  3. Im nächsten Schritt vermischt ihr jetzt den Couscous mit dem Wasser-Olivenölmix, der Paprika, der Zwiebel, der Schlangengurke, der Tomate, dem Schafskäse, dem Mais, einer Prise Kreuzkümmel, der Petersilie und dem Koriander. An dieser Stelle bratet ihr auch das Schweinesteak für ca. 7 Minuten scharf bis zum goldbraunen Zustand an.
  4. Im letzten Schritt müsst ihr jetzt nur noch euren Couscous-Salat ansehnlich auf einem Teller servieren und schon kann gegessen werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger. Dieses Gericht hat 710 Gramm und 849,6 Kcal.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren