Hauptspeise Rezepte

Cremige Gnocchi mit Gemüse-Ratatouille

Was gibt es besseres, als eine cremige Soße? In Kombination mit reichlich Gemüse und Gnocchi das perfekte Abendessen.

ZUTATEN

100 gGnocchi
1Zwiebel
1Zucchini
1Möhre
3 ELfettarmer Frischkäse (0,2 % Fett)
je etwasKokosöl, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 30 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: fettarm

  1. In einer Pfanne etwas Kokosöl erhitzen und die Gnocchi von allen Seiten knusprig anbraten. Die fertigen Gnocchi aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
  2. Die Zwiebel, Möhre und Zucchini schälen und waschen. Alles in feine Würfel schneiden und in der Pfanne bei mittlerer Hitze für 10 Minuten braten.
  3. 2 EL vom Tomatenmark hinzufügen und unterheben. Mit etwas Wasser ablöschen. Für weitere 5 Minuten köcheln.
  4. Den Frischkäse und die Gewürze unterrühren und kurz aufkochen.
  5. Zum Schluss die Gnocchi dazugeben, kurz erwärmen und mit frisch gemahlenem Pfeffer servieren.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

EG:234,3PR:10,7
KH:39,7FE:1,8

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren