Rezepte Shake

Das neue Superfood: Kurkuma-Saft mit Ingwer

Kurkuma-Saft
geschrieben von Christina

Kennst du Kurkuma? In Deutschland kennt man es hauptsächlich als Gewürz in der Küche. In der ayurvedischen Medizin wird es schon seit Jahrtausenden als Heilmittel genutzt. In Kombination mit frischem Orangensaft, frischem Ingwer und schwarzem Pfeffer soll es dem Körper besonders gut tun!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
3 Saftorangen
1/2 cm großes Stück Ingwer
1 TL Kurkumapulver
1 Prise schwarzer Pfeffer

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 5 Min., Schwierigkeit: leicht Art: Shake Stil: fettarm

  1. Die Orangen mit einer Saftpresse gut auspressen und den Saft auffangen.
  2. Den Ingwer schälen und reiben.
  3. Den Orangensaft, den Ingwer, das Kurkumapulver und den Pfeffer in einen Mixer geben und für ca. 1/2 Minute gut vermixen.
  4. Den Saft direkt trinken, da sich das Pulver schnell absetzt.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 154,2 PR: 3,7
KH: 31,3 FE: 1,2

Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Über den Autor

Christina

Christina kocht und backt mit Leidenschaft und Herz – gerne gesund, einfach und schnell. Hier nimmt sie euch mit in ihre Welt der gesunden Ernährung.

Kommentieren