Hauptspeise

Erfrischender Salat bei heißen Temperaturen

Erfrischender Sommersalat heiße Temperaturen
geschrieben von Christina

Fehlt dir im Sommer auch der Appetit? Nichts essen ist aber keine Lösung, darum muss etwas leichtes und erfrischendes her! Ein leckerer Salat mit frischen Zutaten ist da genau das Richtige.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
150 g Feldsalat
1/2 rote Paprika
1 Möhre
1/4 Salatgurke
1 Ei
2 EL Parmesanhobel
1 Frühlingszwiebel
3 EL fettarmer Joghurt
1 TL Senf
je etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 10 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltig

  1. Das Ei in einem Topf mit Wasser für ca. 7 Minuten kochen.
  2. Feldsalat, Paprika, Gurke und Frühlingszwiebel waschen und in mundgerechte Stücke bzw. Ringe schneiden.
  3. Die Möhre schälen, waschen und grob raspeln.
  4. Aus dem Joghurt, dem Senf, Zitronensaft, Salz und Pfeffer das Dressing mischen.
  5. Den Salat, Paprika, Gurke, Ei und Parmesanhobel in eine Schüssel geben.
  6. Das Dressing über dem Salat verteilen und mit den Frühlingszwiebelringen servieren.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 193,0 PR: 14,2
KH: 9,6 FE: 9,7


Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren