Hauptspeise Rezepte

Der gesunde Flammkuchen mit grünem Spargel und Walnüssen

Der High Carb Flammkuchen mit grünem Spargel und Walnüssen.

Der gesunde Flammkuchen mit grünem Spargel und Walnüssen ist ein cooles Gericht und eine gesunde Alternative zu der Pizza eures Vertrauens. Wer also mal wieder eine top Snack sucht, sollte hier weiterlesen.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
100 gMehl
50 mlWasser
8 gHefe
1 TLOlivenöl
PriseSalz
150 gCreme Fraiche
40 gZiegenkäse
1/4Zwiebel
1 ELSchinkenwürfel
150 ggrüner Spargel
40 gWalnüsse
PrisePfeffer

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 30 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: high-carb

  1. Im ersten Schritt verknetet ihr das Mehl, das Wasser, die Hefe, eine Prise Salz und das Olivenöl zu einem Teig. Dieser Teig kommt nun für 30 Minuten in den Kühlschrank.
  2. Im zweiten Schritt rollt ihr den Teig zusammen mit einer Prise Mehl hauchdünn auf einem Backblech aus. Zeitgleich vermischt ihr die Creme Fraiche mit einer Prise Salz und Muskat plus dem kleingebröselten Ziegenkäse.
  3. Mit dem Creme Fraiche Mix bestreicht ihr nun den Teig und belegt dann alles mit dem Spargel, der kleingeschnittenen Zwiebel, den Schinkenwürfeln plus den Walnüssen. Anschließend kommt das Backblech für ca. 20 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen.
  4. Im letzten Schritt müsst ihr euren Flammkuchen nur noch in passende Stücke schneiden und schon kann gegessen werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger. Dieses Gericht hat 610 Gramm und 1067,5 Kcal.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren