Hauptspeise Rezepte

Gebratene Nudeln mit Gemüse und saftigen Garnelen

gebratene-nudeln-garnelen
geschrieben von Christina

Jeder der gerne chinesisch isst, mag wahrscheinlich auch gebratene Nudeln. Unsere Variante mit Gemüse und saftigen Garnelen ist wirklich unschlagbar, wenn du dir die Nudeln selbst zuhause zubereiten möchtest.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
100 g Vollkornspaghetti
100 g TK-Garnelen in Chilisoße
1 Zwiebel
1 Möhre
1 Frühlingszwiebel
Je etwas Öl, Sojasoße, Süß-Sauer-Soße, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 30 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: HauptspeiseStil: proteinhaltig

  1. In einem Topf Wasser mit etwas Salz erhitzen.
  2. Die Spaghetti in drei Teile brechen und al dente kochen.
  3. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen.
  4. Die Möhre in Streifen schneiden, die Zwiebel und die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Alles in der Pfanne für einige Minuten anbraten.
  5. Die Garnelen dazugeben und für 5 Minuten mitbraten.
  6. Die fertigen Spaghetti dazugeben und kurz braten lassen.
  7. Zum Schluss mit Sojasoße und etwas von der Süß-Sauer-Soße verfeinern.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 434,1 PR: 32,3
KH: 65,5 FE: 3,1


Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren