Hauptspeise Rezepte

Gemüse-Nudeln mit cremiger Tatar-Soße

Nudel-Gemüse-Pfanne mit Rinder-Tatar

Eine Nudelpfanne mit Gemüse und Tatar ist ein schnell und simples Gericht. Wie aber die Soße cremig und saftig zubereiten? Wir verraten dir heute den besten Tipp, den du in Zukunft für alle Rezepte anwenden kannst.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
150 gRindertatar
1Zwiebel
80 gBandnudeln
1Möhre
1 kleineZucchini
3 ELfettarmer Frischkäse
je etwasKokosöl, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Papika edelsüß, Cayennepfeffer

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltig

  1. In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum kochen bringen.
  2. Die Nudeln kochen.
  3. In der Zwischenzeit die Möhre schälen und zusammen mit der Zucchini waschen. Mithilfe eines Sparschälers in lange Streifen schneiden.
  4. Drei Minuten bevor die Nudeln gar sind, die Gemüsestreifen mitkochen.
  5. 150 ml des Nudelwassers auffangen und den Rest abgießen.
  6. In einer Pfanne etwas Kokosöl erhitzen.
  7. Das Rindertatar für einige Minuten anbraten.
  8. Die Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und für 5 Minuten mitbraten.
  9. 1 EL Tomatenmark unterrühren und mit dem Nudelwasser aufgießen. Das Nudelwasser ist der Trick: Die Soße wird saftig und lecker!
  10. Frischkäse und Gewürze dazugeben und kurz aufkochen.
  11. Zum Schluss die Nudeln und Gemüsestreifen unterheben und servieren.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG:505,3PR:47,6
KH:60,4FE:7,3

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren