Ernährung

Gesunde Ernährung – so individuell wie du

Gabriela Hoppe
geschrieben von Gabriela Hoppe

Was genau „gesunde Ernährung“ ist, ist ja nicht eindeutig definiert. Fragt man zehn verschiedene Leute, bekommt man um die zwölf verschiedenen Antworten.

Und das ist bekanntlich kein Wunder. Denn Fakt ist schließlich: Gesunde Ernährung kann man nicht pauschal definieren. Sie ist immer höchst individuell und hängt mit deinem ganz persönlichen Stoffwechsel zusammen.

Regelmäßige Mahlzeiten ermöglichen optimale Versorgung

Dein Körper profitiert von einer regelmäßigen Versorgung mit Makro- und Mikronährstoffen. Schließlich verbraucht dein Körper auch kontinuierlich Energie und Vital- beziehungsweise Baustoffe, die du mit deiner täglichen Nahrung aufnimmst.

Dein Verdauungssystem muss das, was du über deine Mahlzeiten zuführst, erstmal zerkleinern, aufschlüsseln, aufnehmen und zu jeder einzelnen Zelle transportieren. Also verdauen.

Und das braucht etwas Zeit. Genaugenommen ungefähr vier bis sechs Stunden, wenn alles nach Plan läuft, damit du optimal versorgt bist.

Wer seine Makros balanciert, ist länger satt!

Du hast vielleicht schon einmal von Makronährstoffen (im Fitnessbereich oft „Makros“ genannt) gehört. Damit sind die drei Arten von Nährstoffen gemeint, die deinem Körper Energie geben:

  • Kohlenhydrate
  • Eiweiße (Proteine)
  • Fette (Lipide)

Wichtig: Jeder Mensch benötigt alle drei Makronährstoffe, um optimal versorgt zu sein.

Richtig: Der eine zieht mehr Energie aus Eiweißen, der nächste setzt Kohlenhydrate besser in Energie um.

Gesunde Ernährung auf dich zugeschnitten

Am Ende des Tages liegt hier der Teufel im Detail: Genauere Stoffwechselanalysen verbunden mit einer Zielanalyse zeigen dir, wie viel genau du von den einzelnen Makros auf dem Teller liegen haben solltest.

Daher solltest du dich umfassend beraten lassen, welche Ernährung ganz persönlich zu dir passt. So vermeidest du, dich blind in eine Ansammlung von Diäten zu stürzen oder Ratschlägen von Ernährungswissenschaftlern zu folgen, die zu dir gar nicht passen.

Auch interessant:

 


Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Über den Autor

Gabriela Hoppe

Gabriela Hoppe

Dr. Gabriela Hoppe ist Ernährungsspezialistin und Heilpraktikerin und seit vielen Jahren in eigener Praxis in Hannover tätig. Sie setzt auf maßgeschneiderte Ernährungskonzepte, die sie auf Basis von Laboranalysen komplett individualisiert entwickelt. Sie begleitet nicht nur ihre Praxispatienten, sondern coacht auch Profi-, Leistungs- und Breitensportler in Sachen leistungssteigernder Ernährung.

Kommentieren