Rezepte Snack & Dessert

Gesunder Apfelkuchen mit Walnussstreuseln

gesunder-apfelkuchen
geschrieben von Christina

Kuchen ist für viele ein großes Laster, dass man gerne loswerden möchte. Um nicht ganz darauf verzichten zu müssen, kann einfach ein gesunder Kuchen gebacken werden! Der Apfelkuchen mit Walnussstreuseln ist wirklich lecker.

ZUTATEN

Angaben pro Kuchen
200 g Kokosöl
100 g Haferflocken
80 g Agavendicksaft
200 g Kokosraspeln
100 g gemahlene Walnüsse
2 Eier
3 reife Bananen
1 großer Apfel
Prise Zimt
3 EL grob gehackte Walnüsse

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 40 Min., Schwierigkeit: normal Art: Snack & Dessert Stil: high-carb

  1. Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken.
  2. Den Apfel schälen und in grobe Würfel schneiden.
  3. Einfach alle Zutaten, bis auf die grob gehackten Walnüsse, in einer Schüssel vermischen.
  4. In eine Springform füllen und mit den gehackten Walnüssen bestreuen.
  5. Den Kuchen im Backofen bei 170°C Umluft für ca. 40 Minuten backen. 

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Stück (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 437,0 PR: 10,5
KH: 31,4 FE: 33,3


Über den Autor

Christina

Christina kocht und backt mit Leidenschaft und Herz – gerne gesund, einfach und schnell. Hier nimmt sie euch mit in ihre Welt der gesunden Ernährung.

Kommentieren