Glutenfreie Schokocrossies
in ,

Glutenfreie Schoko-Crossies

Wer von euch hat von Weihnachten auch noch so viel Schokolade übrig? Alles pur zu essen ist bisschen langweilig, also machen wir einfache und leckere Schoko-Crossies!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
100 g Zartbitterschokolade (mind. 70%)
50 g Maiscornflakes (ungesüßt)
30 g gehackte Mandeln

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Snack & Dessert Stil: high-carb

  1. Die Schokolade in grobe Stücke brechen und über ein Wasserbad schmelzen lassen.
  2. Die Cornflakes und die Mandeln in einer Schüssel vermischen.
  3. Die geschmolzene Schokolade dazugeben und die Masse sehr schnell vermischen.
  4. Mit zwei Löffeln kleine Berge formen, auf ein Backpapier legen und komplett trocknen lassen.
  5. Wer es eilig hat, kann die fertigen Crossies auch zum Trocknen in den Kühlschrank legen.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 692,1 PR: 10,7
KH: 71,2 FE: 33,0

Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Autor: Christina

Christina kocht und backt mit Leidenschaft und Herz – gerne gesund, einfach und schnell. Hier nimmt sie euch mit in ihre Welt der gesunden Ernährung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der gute alte Vorsatz für das neue Jahr – und wie du ihn endlich umsetzt

Proteinmilchreis

Proteinreicher Milchreis mit Zimt