Nudelsalat
in ,

Grillsaison ist eröffnet! Leichter Nudelsalat als die perfekte Beilage

Sommer und warme Temperaturen bedeutet auch, dass die Grillsaison eröffnet ist. Zum leckeren Fleisch muss dann nur noch eine leichte Beilage her – wie unser leckerer Nudelsalat!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
100g Vollkornnudeln
50g Fleischwurst
5 kleine Gewürzgurken
1 Frühlingszwiebel
50g Erbsen
5 EL saure Sahne
1 EL Senf
je etwas Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 30 Min., Zubereitung: 30 Min., Schwierigkeit: normal, Art: HauptspeiseStil: fettarm,

  1. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen und komplett abkühlen lassen und in eine große Schüssel geben.
  2. Die Fleischwurst, die Gewürzgurken und die Frühlingszwiebeln sehr fein schneiden und zu den Nudeln geben.
  3. Die Erbsen vom überschüssigen Wasser befreien und ebenfalls dazugeben.
  4. Die saure Sahne mit dem Senf, etwas Salz und Pfeffer cremig rühren und zu den restlichen Zutaten geben.
  5. Alles zusammen sehr gut verrühren und für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 420,1 PR: 13,3
KH: 32,1 FE: 9,4

Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Autor: Christina

Christina kocht und backt mit Leidenschaft und Herz – gerne gesund, einfach und schnell. Hier nimmt sie euch mit in ihre Welt der gesunden Ernährung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keimlinge Sprossen Nüsse Kräuter

Vitalitäts-Booster: Darum solltest du deine Samen und Nüsse keimen lassen

Hähnchen Blumenkohl

Scharfes Hähnchen mit Blumenkohl und Kartoffeln