Ernährung

3 leckere Rezepte für grüne Smoothies

Grüne Smoothies
Grüne Smoothies können sehr lecker sein. (Foto: Pixabay.com / evita-ochel)

Grüne Smoothies sind gesund, leicht verdaulich und schenken dir reichlich Energie für den Tag. Deshalb stellen wir dir heute drei leckere Rezepte vor, damit du im Alltag häufiger zum nährstoffreichen Grünzeug greifst.

Grüne Smoothies sind wahrscheinlich nicht das Erste, an das man im Winter denkt – genauso wenig wie an einen frischen Salat. Dabei enthält das Grünzeug alle Nährstoffe, die wir gerade in der kalten Jahreszeit brauchen.

Das gilt auch Ende Februar, wenn sich langsam schon wieder der Frühling ankündigt. Momentan haben nämlich zum Beispiel Grünkohl, Rosenkohl und Spitzkohl, aber auch Feldsalat, Rucola und Chicorée Saison.

Die verschiedenen Kohl- und Salatsorten eignen sich natürlich ganz hervorragend für Shakes. Sie helfen uns schließlich dabei, unser Immunsystem zu stärken und gesund und fit zu bleiben.

Die Basis für grüne Smoothies

Auf nährstoffreiches und frisches Essen muss man also auch im Winter auf keinen Fall verzichten. Und da Smoothies leicht verdaulich sind, können wir unserem Körper kaum etwas Besseres zuführen.

Die Basis für grüne Shakes bildet natürlich viel Grünzeug. Und anschließend können wir den Saft mit unterschiedlichem Obst aufpeppen und nicht nur richtig lecker, sondern auch sehr vitamin- und ballaststoffreich werden lassen.

Grünkohl und Spinat eignen sich zum Beispiel perfekt für Shakes, weil sie relativ geschmacksneutral sind. Du kannst sie gefroren kaufen und dann mit frischem, reifem Obst mixen. Äpfel, Bananen und Birnen, aber auch Mangos, Kiwis und verschiedene Beeren sind dafür ideal.

Zudem solltest du gesunde Fette und Proteine nicht vergessen. Chiasamen, Leinsamen, Hanfsamen, Avocados und Nüsse fügen sich hervorragend in grüne Säfte ein.

Und damit dein Smoothie auch wirklich ein Smoothie wird, darf natürlich Wasser als Flüssigkeit nicht fehlen. Alternativ kannst du auch Kokoswasser oder Pflanzenmilch verwenden, um deinen Saft cremiger und exotischer zu machen.

3 leckere Rezepte für grüne Smoothies

Wenn du es sanft und süß magst, empfehlen wir dir folgende Zutaten:

  • 2 Würfel gefrorener Spinat
  • 2 reife Bananen
  • 1 roten oder grünen Apfel
  • 1 EL Leinsamen
  • 1 EL Chiasamen
  • alterativ 10 Chlorella-Presslinge
  • 300 ml Wasser

Als nächstes haben wir ein Rezept für einen tropischeren Saft für dich:

  • 2 Hände voll gefrorener Grünkohl
  • 1 reife Banane
  • ½ Ananas
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 EL Leinsamen
  • alternativ 5 Spirulina-Presslinge
  • 100 ml Kokosmilch
  • 200 ml Wasser

Und zu guter Letzt wollen wir dir ein Rezept für einen sehr frischen Smoothie mitgeben:

  • 2 Würfel gefrorener Spinat
  • 1 reife Banane
  • 1 Orange
  • kleines Stückchen Ingwer
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 EL Leinsamen
  • alternativ 10 Chlorella-Presslinge
  • frischer Basilikum
  • Saft einer Limette
  • 300ml Wasser
  • nach Bedarf mit Datteln nachsüßen

Auch interessant:

Über den Autor

Vivien Stellmach

Kommentieren