Hauptspeise Rezepte

Hähnchen-Hawaii-Salat: Leckere Mischung aus süß und herzhaft

Hähnchen-Hawai-Salat

Salate können so lecker sein, wenn man genügend Abwechslung mit hineinbringt! Die Kombination aus süß und salzig passt besonders gut bei Ananas und Hähnchen. Warum nicht in einem Salat kombinieren?

ZUTATEN

Angaben pro Portion
1/4Eisbergsalat
1/4Salatgurke
1 kleinerote Zwiebel
1/2rote Paprika
2Ananas-Ringe
1Hähnchenbrustfilet
2 ELfettarmer Joghurt
1 TLHonig
1 TLSenf
Je etwasÖl, Salz, Pfeffer, Curry

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 20 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltig

  1. Das Hähnchen in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.
  2. Den Salat, die Gurke, die Paprika und die Zwiebel in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Aus dem Joghurt, dem Honig, dem Senf und etwas Salz und Pfeffer ein Dressing zubereiten.
  4. Das fertige Hähnchen aus der Pfanne holen und die Ananas kurz von beiden Seiten anbraten.
  5. Alle fertigen Zutaten in einer Schüssel anrichten.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG:273,7PR:38,1
KH:16,3FE:5,4

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren