Hauptspeise Rezepte

Leichter Hähnchen-Mozzarella-Burger mit würzigen Kartoffelspalten

IMG_1044

Du hast richtig Hunger auf Fast Food, willst dich aber nach dem Essen nicht schlecht fühlen? Dann ist unsere gesunde aber total leckere Alternative genau das Richtige für dich. Der Hähnchen-Mozzarella-Burger ist leicht und die Kartoffelspalten viel besser als Pommes!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
1Hähnchenschnitzel
1Sesambrötchen
1 kleinerRomanasalat
1 kleineZwiebel
1 Packungfettarmer Mozzarella
3 ELfettarmer Joghurt
4Kartoffeln
je etwasÖl, Salz, Pfeffer, Cayenne, Curry, Knoblauch

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 15 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal,  Art: Hauptspeise,  Stil: proteinhaltig, fettarm,

  1. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. In eine Schüssel geben und mit einem EL Öl und etwas Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen.
  2. Auf ein Backblech geben und bei 200 °C Ober-/Unterhitze für ca. 20 Minuten knusprig backen.
  3. Das Hähnchenschnitzel mit etwas Öl in einer heißen Pfanne braten. Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Curry und Cayenne würzen und goldbraun fertig braten. Zum Schluss zwei Scheiben des Mozzarella auf das Schnitzel legen und zerlaufen lassen.
  4. Aus dem Joghurt, einem EL Curry und etwas Salz eine Soße zubereiten.
  5. Den Salat waschen und die Zwiebeln in feine Ringe schneiden.
  6. Jetzt heißt es nurnoch: Zusammensetzen! Das Brötchen aufschneiden, mit der Soße bestreichen und nacheinander mit dem Salat, der Zwiebel und dem Hähnchen belegen. Zusammen mit den Kartoffelspalten und etwas von der Soße servieren.

Dazu passend: Unsere leckere und gesunde Big-Mac-Rolle als Alternative zum ungesunden Big Mac

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG:366,9PR:23,7
KH:38,4FE:9,4

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

1 Kommentar

  • Christina, vielen Dank für dieses leckere Rezept!!! Schon das zweite von dir, das einfach nur super ist. Schnell und einfach zu zu bereiten und einfach nur lecker. Ich habe schon sehr lange nach so einer Seite gesucht!!!
    ?

Kommentieren