Frühstücksmuffins
in ,

Saftige Heidelbeer-Frühstücksmuffins

Frühstück kann so langweilig sein –  jeden Tag Brot oder Müsli. Wer hat davon auch genug? Unsere Frühstücksmuffins sind echte Leckerbissen und dazu noch gesund. Also unbedingt probieren!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
1 große Banane
20 g feine Haferflocken
1 Ei
1 Messerspitze Backpulver
nach Geschmack Zimt
eine handvoll Heidelbeeren

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 20 Min., Zubereitung: 30 Min., Schwierigkeit: normal Art: Frühstück Stil: proteinhaltig, fettarm

  1. Die Banane mit einer Gabel zerdrücken. 
  2. Die restlichen Zutaten (außer die Blaubeeren) mit der Gabel vermischen.
  3. Zum Schluss die Heidelbeeren unterheben.
  4. Die Teigmasse in Muffinförmchen geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze für ca. 15 Minuten backen. 
  5. Komplett auskühlen lassen und für das Frühstück einpacken.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 228,9 PR: 9,4
KH: 31,5 FE: 6,5

Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Autor: Christina

Christina kocht und backt mit Leidenschaft und Herz – gerne gesund, einfach und schnell. Hier nimmt sie euch mit in ihre Welt der gesunden Ernährung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gemüse

Gemüse mit kräftigen Farben: Darum ist es so gesund

die-hoehle-der-loewen-smartsleep-ralf-duemmel-2

Die neue TV-Sensation: Was kann „Smartsleep“ wirklich?