Hauptspeise Rezepte

Die High Carb Vollkorn Spaghetti mit selbst gemachten Basilikum Pesto

Die High Carb Vollkorn Spaghetti mit selbst gemachten Basilikum Pesto
Die High Carb Vollkorn Spaghetti mit selbst gemachten Basilikum Pesto sind ein optimales Rezept für alle, die sich mal wieder gesund ernähren wollen. Mit diesem Fitnessrezept habt ihr einen optimalen Schub an Kohlehydraten, die euch fit für das Training machen.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
150 gVollkornspaghetti
5Kirschtomaten
1 handvollBasilikumblätter
1 ZeheKnoblauch
2 ELgeriebener Parmesan
je etwasOlivenöl, Pinienkerne, Salz

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 15 Min., Schwierigkeit: leicht Art: Hauptspeise Stil: high-carb

  1. Im ersten Schritt viertelt ihr die Tomaten und kocht die Spaghetti in leicht gesalzenem Wasser bis zum gewünschten Härtegrad.
  2. Zeitgleich gebt ihr ihr die Basilikumblätter, die Pininienkerne, eine Prise Salz bzw. den Knoblauch in einen Messbecher und püriert alles gut für 2 Minuten durch.
  3. Nun gebt ihr noch das Olivenöl bzw. den Parmesan dazu und püriert alles noch mal für ca. 30 Sekunden durch.
  4. Im nächsten Schritt verrührt ihr nun euer Pesto mit den Tomaten und den gekochten Spaghetti.
  5. Im letzten Schritt müsst ihr jetzt nur noch eure Spaghetti ansehnlich auf einem Teller servieren und schon kann gegessen werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren