Frühstück Rezepte

Himbeer-Joghurt-Pancakes

Himbeer-Joghurt-Pancakes

Bist du auch ein Fan von Joghurt mit Früchten zum Frühstück? Auf Dauer kann das aber langweilig werden. Mit ein paar mehr Zutaten und etwas mehr Aufwand kannst du dir aber auch leckere Joghurt-Pancakes zaubern!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
150 gfettarmer Joghurt
2Eier
100 gDinkelmehl
2 ELAgavendicksaft
eine PriseSalz
1 TLBackpulver
HandvollHimbeeren

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Frühstück Stil: proteinhaltig

  1. Die Eier in eine Schüssel geben und mit dem Agavendicksaft gut verrühren.
  2. Den Joghurt, die Prise Salz, das Mehl und das Backpulver dazugeben und unterrühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.
  3. In einer Pfanne 1 TL Margarine erhitzen.
  4. Jeweils 2 Esslöffel vom Teig in die Pfanne geben, ein paar Himbeeren darauf verteilen und von beiden Seiten zu goldbraunen Pancakes ausbacken.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG:424,9PR:21,0
KH:36,1FE:11,3

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren