Hauptspeise Rezepte

Kaiser-Gemüse-Pfanne mit Hähnchen und Nudeln

Kaiser-Gemüse-Hähnchen-Nudeln

Wir lieben Kaiser-Gemüse! Die Mischung aus Brokkoli, Blumenkohl und Möhren ist für uns die perfekte Kombination an Gemüsesorten. Mit Proteinen und Kohlenhydraten wird es zum leckeren Abendessen.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
200 gTK-Kaisergemüse
100 gHähnchengeschnetzeltes
50 gVollkornnudeln
2 ELsaure Sahne
2 ELfettarme Milch
je etwasÖl, Salz, Pfeffer, Cayenne

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltig

  1. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  2. In einer Pfanne das Öl erhitzen und das Hähnchen scharf anbraten.
  3. Das Kaisergemüse dazugeben und für ca. 8 Minuten mitköcheln lassen.
  4. Die saure Sahne, die Milch und die Gewürze dazugeben und alles gut vermischen.
  5. Die Nudeln unterrühren, mit frischem Pfeffer servieren und direkt genießen!

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG:243,2PR:26,9
KH:15,6FE:7,4

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren