Rezepte Snack & Dessert

Leckerer Kokoskuchen mit Buttermilch

Kokoskuchen-Buttermilch
geschrieben von Christina

Manchmal muss es einfach Kuchen sein! Der Kokoskuchen mit Buttermilch ist eine gesündere Alternative, ist aber genauso lecker.

ZUTATEN

Angaben pro Kuchen
3 Eier
80 g Kokosblütenzucker
80 g Vollkornmehl
400 ml Buttermilch
30 g flüssiges Kokosöl
6 EL Kokosraspeln

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 15 Min., Zubereitung: 30 Min., Schwierigkeit: normal Art: Snack & Dessert Stil: fettarm

  1. Die Eier mit dem Kokosblütenzucker schaumig rühren.
  2. Das flüssige Kokosöl unterrühren.
  3. Die Buttermilch langsam dazugeben, dabei weiterrühren.
  4. Zum Schluss das Vollkornmehl kurz unterheben, nicht verrühren, damit der Teig nicht zusammenfällt.
  5. Den Teig in eine Backform geben, mit den Kokosraspeln bestreuen.
  6. Im Backofen bei 170°C Ober-/Unterhitze für ca. 15 Minuten backen.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 212,8 PR: 10,2
KH: 25,8 FE: 7,0


Über den Autor

Christina

Christina kocht und backt mit Leidenschaft und Herz – gerne gesund, einfach und schnell. Hier nimmt sie euch mit in ihre Welt der gesunden Ernährung.

Kommentieren