Hauptspeise Rezepte

Der gesunde Kürbisauflauf

Der gesunde-kuerbisauflauf
Der gesunde Kürbisauflauf ist ein leckeres und zugleich kraftvolles Fitnessrezept. Wer also mal wieder eine top Mischung an Kohlenhydraten und Proteinen sucht, sollte hier auf jeden Fall weiterlesen.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
200 gKartoffeln
200 gHokkaidokürbis
200 gHackfleisch
1/2Zwiebel
70 mlCremefine
40 ggeriebener Gouda
PrisenSalz, Paprikagewürz, Rosmarin

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 35 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltig

  1. Im ersten Schritt schält ihr die Kartoffeln und schneidet sie in kleine Stücke. Diese Stücke kocht ihr anschließend für ca. 15 Minuten in leicht gesalzenem Wasser.
  2. Den Kürbis teilt ihr in mundgerechte Stücke. Zeitgleich schneidet ihr die Zwiebelstücke klein und dünstet sie für 4 Minuten an. Nach den 4 Minuten gebt ihr das Hackfleisch mit einer ordentlichen Prise Salz für 10 Minuten dazu.
  3. Sobald das Hackfleisch goldbraune Stellen aufweist kommen die Kürbisstücke zusammen mit einer weiteren Prise Salz mit in die Pfanne.
  4. Nach ca. 8 Minuten gebt ihr nun die Kartoffeln, die Cremefine, das Paprikagewürz, das Rosmaringewürz und eine kleine Prise Salz mit dazu.
  5. Wenn alle Zutaten für 5 Minuten geköchelt haben, gebt ihr diesen Mix in eine Auflaufform und bestreut den Inhalt mit dem Gouda.
  6. Die Auflaufform geht nun 15 Minuten in den auf 190 Grad vorgeheizten Backofen, bis der Käse goldbraune Stellen aufweist.
  7. Im letzten Schritt müsst ihr jetzt nur noch euren Kürbisauflauf ansehnlich auf einem Teller servieren und schon kann gegessen werden. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger. Dieses Gericht hat 710 Gramm 714,7 kcal.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren