Hauptspeise Rezepte

Der Lachsteller mit Ofenpommes

Der lachsteller-mit-ofenpommes
Der Lachsteller mit Ofenpommes ist eine top Alternative zur Frittenschmiede. Denn wer mal wieder einen leckeren Happen mit dem Schub an Kohlenhydraten und Proteinen haben will, sollte hier weiterlesen.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
200 gPommes
200 gLachs
60 mlCremefine
1 TLCurry
1 TLPaprikagewürz
PrisenSalz, Pommesgewürz

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 5 Min., Zubereitung: 15 Min., Schwierigkeit: leicht Art: HauptspeiseStil: high-carb

  1. Im ersten Schritt gebt ihr die Ofenpommes (ohne Fett) für ca. 20 Minuten in den auf 190 Grad vorgeheizten Backofen. Denkt bitte daran die Pommes regelmäßig zu wenden.
  2. Nach ca. 10 Minuten bratet ihr auch das Stück Lachs zusammen mit einer Prise Salz für ca. 8 Minuten bis zum goldraunen Zustand an.
  3. Im dritten Schritt wärmt ihr jetzt die Cremefine in einer Pfanne auf und würzt sie dann mit einer Prise Salz, dem Curry- plus dem Paprikagewürz.
  4. Im letzten Schritt müsst ihr jetzt nur noch die Pommes würzen und sie ansehnlich mit dem Lachs und der Currysauce servieren. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger. Dieses Gericht hat ca. 460 Gramm und 630 kcal.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren