Fitness

Die Lieblingssportarten der Deutschen

Fußball, Yoga oder Schwimmen? Weltweit gibt es Hunderte Sportarten, aber welcher Sport ist bei den Deutschen eigentlich am beliebsten? Wir haben uns darüber schlau gemacht und möchten dir heute die Lieblingssportarten der Deutschen vorstellen.

Mehr als 11 Millionen Deutsche betreiben laut eigenen Angaben wöchentlich Sport. Das kann entweder zu Hause mit den entsprechenden Utensilien oder dem Smartphone sein, oder in einem Fitnessstudio/Verein. Dabei besuchen Paare, Singles und vorwiegend junge Menschen am häufigsten Sport in einem Fitnessstudio.

Wir haben dir bereits die beliebtesten Fitnessketten in Deutschland vorgestellt. Falls du noch nach Inspiration für Fitnessapps auf deinem Android-Smartphone oder iOS-Gerät suchst, haben wir auch bereits einige Tipps für dich zusammengefasst.


Neue Stellenangebote

Anästhesiepflegekraft Neurochirurgische Intensivstation (m|w|d)
Bezirkskliniken Schwaben in Günzburg
Pflegefachkraft Neurochirurgische Intensivstation (m|w|d)
Bezirkskliniken Schwaben in Günzburg
Intensivpflegekraft Neurochirurgische Intensivstation (m|w|d)
Bezirkskliniken Schwaben in Günzburg

Alle Stellenanzeigen


Das Statistik-Portal Statista hat 2018 eine Umfrage durchgeführt, in der die beliebtesten Sportarten der Deutschen gesucht wurden. Dabei wurden die Sportarten berücksichtigt, die mindestens einmal pro Woche ausgeübt werden. Die Ergebnisse möchten wir dir heute vorstellen.

Platz 10: Zumba

6 Prozent der Deutschen betreiben mindestens einmal in der Woche Zumba. Das in Kolumbien erfundene Konzept kombiniert Aerobic mit lateinamerikanischen und internationalen Tänzen.

Zumba

Platz 10: Zumba. (Foto: Pixabay.com / arembowski)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea liebt Sport und eine bewusste Ernährung. Durch ihr Leben als Vegetarierin ist sie für neue Rezepte und Trends stets offen.
Sie liebt Cardio und Krafttraining, aber vor allem Fußball: Bei jedem Spiel von Borussia Dortmund ist sie im Stadion anzutreffen.

Kommentieren