Flammkuchen-Schnecken
in ,

Low-carb Flammkuchenschnecken

Du suchst nach dem perfekten Rezept für einen Snack zum Mittagessen? Oder du möchtest dir etwas zubereiten, was du unterwegs ganz einfach snacken kannst? Dann bist du bei unseren Flammkuchenschnecken genau richtig!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
80 g Blätterteig
50 g fettarme Speckwürfel
1 Lauchzwiebel
70 g saure Sahne
eine Prise Pfeffer

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 30 Min., Schwierigkeit: leicht Art:  Snack & Dessert Stil: low-carb 

  1. Den fertigen Blätterteig aus der Verpackung holen und ausrollen.
  2. Die saure Sahne auf dem Blätterteig verteilen und mit einer Prise Pfeffer würzen.
  3. Die Speckwürfel darauf verteilen.
  4. Die Lauchzwiebel waschen, in feine Ringe schneiden und ebenfalls auf den Blätterteig geben.
  5. Von der langen Seite aufrollen und mit einem scharfen Messer in ca. 3 cm dicke Röllchen schneiden.
  6. Auf einem Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C für ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 620,2 PR: 28,1
KH: 5,3 FE: 48,5

Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Autor: Christina

Christina kocht und backt mit Leidenschaft und Herz – gerne gesund, einfach und schnell. Hier nimmt sie euch mit in ihre Welt der gesunden Ernährung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Klassisches Superfood durch Fermentation

Verstecktes Salz: Auf diese Lebensmittel solltest du besonders achten