Hauptspeise Rezepte

Cremiger Gurkensalat mit knusprigen Hähnchenteilen

Gurkensalat-Hähnchenteile

Mal ganz ehrlich, wir haben doch alle mal Heißhunger auf Fastfood, oder? Damit wir dem nicht nachgeben müssen, können wir ganz einfach leckere und knusprige Hähnchenteile zubereiten.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
2Hähncheninnenfilet
1Ei
2 ELzuckerfreie Maiscornflakes
1/4Salatgurke
1 kleineZwiebel
2 ELsaure Sahne
je etwasÖl, Salz, Pfeffer, Currypulver

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: low-carb

  1. Die Cornflakes mit den Händen zerkleinern und zu einer Panade verarbeiten.
  2. Das Hähnchenfilet mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen.
  3. Das Ei in einer Schüssel mit einer Gabel verquirlen.
  4. Das Hähnchen erst im Ei, dann in der Panade von beiden Seiten wälzen.
  5. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Hähnchen von beiden Seiten knusprig braten.
  6. Nach dem braten auf etwas Küchenpapier gut abtropfen lassen.
  7. Die Gurke waschen, in der Hälfte durchschneiden und in Scheiben schneiden.
  8. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
  9. Beides mit der sauren Sahne und etwas Salz und Pfeffer mischen.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG:247,8PR:27,4
KH:10,6FE:9,9

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren