Hauptspeise Rezepte

Low Carb Kichererbsen-Hähnchen-Pfanne

Low Carb Kichererbsen-Hähnchen-Pfanne
geschrieben von Christina

Kichererbsen gehören auf jeden Fall zu den neuen Trend-Lebensmitteln. Wir haben es getestet und ein low carb Rezept gekocht: Eine Kichererbsen-Hähnchen-Pfanne!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
150 g Hähnchenbrust
1/2 Dose Kichererbsen
1 Zwiebel
2 EL Tomatenmark
3 EL saure Sahne
je etwas Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Knoblauch, Kokosöl

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 5 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: low-carb

  1. Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.
  2. In einer Pfanne etwas Kokosöl erhitzen und die Zwiebelringe für einige Minuten anbraten.
  3. Das Hähnchen in mundgerechte Stücke schneiden und zur Pfanne geben.
  4. Von allen Seiten goldbraun anbraten.
  5. Die Kichererbsen dazugeben und für weitere 3 Minuten braten.
  6. Tomatenmark unterrühren und vermischen.
  7. Die saure Sahne und die Gewürze dazugeben und für 5 Minuten köcheln lassen.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 270,5 PR: 36,2
KH: 11,3 FE: 8,2


Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren