Hauptspeise Rezepte

Das leckere low fat Paprika Schnitzel mit Nudeln und Blumenkohl

Das leckere low fat Paprika Schnitzel mit Nudeln und Blumenkohl1

Das leckere Low fat Paprika Schnitzel mit Nudeln ist mal ein leckeres Gericht für das Wochenende oder den Kochabend mit Freunden. Wer also eine perfekte Mischung an Proteinen und Kohlenhydraten sucht, sollte hier weiterlesen.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
100 gNudeln
1Putenschnitzel
1/2Paprika
80 mlCremefine
50 mlMilch
1/2 TLRinderbrühe
1 PrisePaprikagewürz
1 PriseSalz
100 gBlumenkohl

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 35 Min., Schwierigkeit: normal,  Art: Hauptspeise Stil: fettarm

  1. Im ersten Schritt schneidet ihr die Paprika klein. Anschließend legt ihr das Putenschnitzel zusammen mit der Paprika in eine Auflaufform.
  2. Zeitgleich verrührt ihr 50ml Cremefine, die Milch, die Prise Paprikagewürz, die Rinderbrühe und eine Prise Salz miteinander.
  3. Im dritten Schritt übergießt ihr nun das Putenschnitzel mit der Sauce und gebt die Auflaufform für 35 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen.
  4. Ca. 10 Minuten bevor das Putenschnitzel fertig ist, kocht ihr die Nudeln in leicht gesalzenem Wasser bis zum gewünschten Härtegrad. In einem weiteren Topf kocht ihr nun den Blumenkohl für 7 Minuten weich.
  5. Im fünften Schritt erwärmt ihr nun die restlichen 30ml der Cremefine mit einer Priese Salz und dem Blumenkohl.
  6. Im letzten Schritt müsst ihr jetzt nur noch das Putenschnitzel mit der Sauce, den Nudeln und dem Blumenkohl ansehnlich auf einem Teller servieren. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger. Dieses Gericht hat 630 Gramm und 667,6 Kcal.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren