Ernährung

10 Nuss-Sorten im Check

Sie sind klein, fettreich und gleichzeitig sehr gesund: Nüsse in jeglichen Variationen. Bei der Vielzahl an Sorten ist es schwer den Überblick über die einzelnen Vorzüge der Sorten zu behalten. Wir möchten dir daher heute 10 Nuss-Sorten im Check vorstellen.

Als wahre Fettbombe klingen Nüsse vielleicht im ersten Moment ungeeignet für eine gesunde Ernährung. Aber genau das Gegenteil ist der Fall, da sie reich an ungesättigten Fettsäuren und vielen wichtigen Nährstoffen für unseren Organismus sind.

Nüsse können als gesundes Power-Lebensmittel angesehen werden, dass du in so ziemlich jede Mahlzeit inkludieren kannst. Am besten wählst du unbehandelte Nüsse, die ohne Gewürze o.Ä. in vielen Supermärkten erhältlich sind.


Neue Stellenangebote

Pflegepädagogen (m|w|d)
Bezirkskliniken Schwaben in Günzburg
Hebamme / Entbindungspfleger – Mutter-Kind-Zentrum (w/m/d)
GPR Gesundheits- und Pflegezentrum Rüsselsheim gemeinnützige GmbH in Rüsselsheim
Hebamme / Entbindungspfleger (w/m/d)
GPR Gesundheits- und Pflegezentrum Rüsselsheim gemeinnützige GmbH in Rüsselsheim

Alle Stellenanzeigen


Damit du in Zukunft weißt, welche Nüsse sich am besten für deine Ernährung eignen, stellen wir heute zehn Sorten in einem Check vor.

Platz 10: Kokosnuss

Egal ob in Süßspeisen oder in der asiatischen Küche, die Kokosnuss ist sehr vielseitig. Durch ihren hohen Wasseranteil, haben sie im Vergleich zu anderen Nuss-Sorten wenig Fette. Dafür besitzen sie aber einen hohen Anteil an Eisen und Kupfer. 100 g der Tropennuss haben 354 Kalorien.

Kokosnuss

Platz 10: Kokosnuss. (Foto: pixabay.com / Couleur)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unten.


Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea liebt Sport und eine bewusste Ernährung. Durch ihr Leben als Vegetarierin ist sie für neue Rezepte und Trends stets offen.
Sie liebt Cardio und Krafttraining, aber vor allem Fußball: Bei jedem Spiel von Borussia Dortmund ist sie im Stadion anzutreffen.

Kommentieren