Hauptspeise Rezepte

Ofenkartoffel mit Frühlingsquark und Krabben

Ofenkartoffel-Quark-Krabben

Bei den warmen Temperaturen haben wir doch alle keine Lust, stundenlang in der Küche zu stehen. Unsere Ofenkartoffel mit leichtem Frühlingsquark und leckeren Krabben ist deshalb perfekt für heiße Sommertage!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
1 großeKartoffel
2 ELMagerquark
1Frühlingszwiebel
3 ELKrabben
PrisenSalz und Pfeffer
1/2 TLÖl

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 40 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltig, fettarm

  1. Die Kartoffel waschen und in Alufolie einwickeln.
  2. Die Kartoffel im vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft für ca. 45 Minuten backen.
  3. Aus dem Magerquark, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer einen cremigen Quark zubereiten.
  4. Die Frühlingszwiebel waschen, in feine Ringe schneiden und ein paar Ringe unter den Quark heben.
  5. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Krabben für ein paar Minuten anbraten.
  6. Die fertige Ofenkartoffel in der Hälfte durchschneiden und mit dem Quark und den Krabben servieren.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG:184,9PR:22,8
KH:20,6FE:0,7

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren