Frühstück Rezepte

Over-Night-Oats mit Apfel und Zimt

Over-Night-Oats

Heute gibt es wieder eine einfache und leckere Frühstücks-Idee für euch. Abends vorbereiten und morgens nur einpacken – die Over-Night-Oats sind nicht nur etwas für Zuhause, sondern können perfekt im Büro verzehrt werden!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
4 ELHaferflocken (zart)
100 mlMilch
1 TLAgavendicksaft
1/2 TLZimt
3 ELApfelkompott

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 15 Min., Schwierigkeit: leicht  Art: Frühstück  Stil: fettarm 

  1. Am Abend geht es an die Vorbereitung: Die Haferflocken in eine Schüssel geben.
  2. Die Milch, den Zimt und den Agavendicksaft dazugeben und alles sehr gut vermischen.
  3. Tipp für die Büro-Frühstücker: Das Ganze direkt in einer Dose mit Deckel vorbereiten!
  4. Die Haferflocken über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  5. Am Morgen nur noch das Apfelmark über die Over-Night-Oats geben und genießen!

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG:141,4PR:6,7
KH:20,6FE:3,2

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren