Frühstück Rezepte

Overnight-Oats mit Himbeer-Kompott und Mandeln

Himbeer-Overnight-Oats

Wir sind Freunde von Rezepten, die man am Vorabend vorbereiten kann. Für das Frühstück nehmen sich leider nur die wenigsten von uns genügend Zeit. Schließlich sollte dann die Gesundheit nicht darunter leiden. Deswegen sind die Overnight-Oats garantiert auch was für dich.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
50 gfeine Haferflocken
5 ELfettarme Milch
1 TLHonig
eine handvollHimbeeren
ein SchussWasser
4Mandeln

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 10 Min., Schwierigkeit: normal Art: Frühstück Stil: fettarm

  1. Die Himbeeren zusammen mit dem Wasser und dem Honig in einem kleinen Topf aufkochen und köcheln lassen, bis das Wasser komplett reduziert und ein Kompott entstanden ist.
  2. Die Haferflocken und die Milch vermischen, zur Seite stellen und den Kompott abkühlen lassen.
  3. Die Mandeln mit einem Messer klein hacken.
  4. In einem Glas oder einer Dose nacheinander die Haferflocken und das Kompott schichten und mit den Mandeln toppen.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG:225,5PR:8,2
KH:32,6FE:6,3

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren