Gesundheit

Pollenzeit: zehn effektive Tipps für Allergiker!

Du leidest häufig unter einem aufgeblähten Bauch, ernährst dich aber gesund und weißt daher gar nicht, woher dieses unangenehme Gefühl kommt? Nicht zwangsläufig muss ein Blähbauch mit ungesunder Ernährung in Verbindung stehen. Mit einigen Lebensmitteln kannst du ihm jedoch effektiv entgegen wirken. Wir zeigen dir, welche Lebensmittel sich dazu besonders gut eignen.

Diese Lebensmittel helfen gegen einen Blähbauch. ( Foto: Unsplash.com / Han Lahandoe)



Über den Autor

Andrea Keller

Andrea liebt Sport und eine bewusste Ernährung. Durch ihr Leben als Vegetarierin ist sie für neue Rezepte und Trends stets offen.
Sie liebt Cardio und Krafttraining, aber vor allem Fußball: Bei jedem Spiel von Borussia Dortmund ist sie im Stadion anzutreffen.

Kommentieren