Hauptspeise Rezepte

Reichhaltiger Nudel-Brokkoli-Auflauf mit Geflügelwiener

Reichhaltiger-Nudel-Auflauf
geschrieben von Christina

Wir alle wissen, wie wichtig Proteine in unserer Ernährung sind. Darum lieben wir es, Proteine in jeglicher Form mit reichhaltigen Vollkornnudeln und Gemüse zu kombinieren. Der reichhaltige Nudel-Brokkoli-Auflauf mit Geflügelwienern ist für uns das perfekte Abendessen.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
100 g Geflügelwiener
1 Brokkoli
1 Zwiebel
100 g Vollkornnudeln
2 EL saure Sahne
2 EL geriebener Käse
100 ml fettarme Milch
je etwas Öl, Salz, Pfeffer, Cayenne

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 30 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltig

  1. Den Brokkoli waschen, in kleine Röschen zupfen und in einem Topf mit reichlich Wasser zusammen mit den Nudeln für ca. 5 Minuten vorkochen.
  2. Die Wiener in Scheiben schneiden.
  3. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die in Würfel geschnittene Zwiebel glasig anbraten.
  4. Die Milch, saure Sahne und Gewürze unterrühren.
  5. Alles zusammen in einer Auflaufform geben, mit dem Käse bestreuen und im Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze für ca. 15 Minuten backen.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 207,9 PR: 8,9
KH: 19,9 FE: 9,7


Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

2 Kommentare

    • Hallo Neina,
      danke für dein Feedback. Bei gekochten Nudeln reduziert sich jedoch die Kalorienzahl.

      Viele Grüße
      Philip

Kommentieren