Hauptspeise Rezepte

Die Protein Tomatensuppe mit Schafskäse-Hackbällchen

Die low fat Tomatensuppe mit Hackfleischbällchen

Mit dieser leckere Protein Tomatensuppe mit Schafskäse-Hackbällchen habt ihr eine top gesunde Mahlzeit, die nicht nur schnell gemacht ist, sondern euch auch noch mit dem Schub an Protein versorgt.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
80 gRinderhackfleisch
20 gSchafskäse light
400 gstückige Tomaten aus der Dose
200 mlpassierte Tomaten
20 gBasilikum
1/2Zwiebel
1 ZeheKnoblauch
PrisenSalz, Pfeffer, Paprika, Chili

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 15 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: fettarm

  1. Im ersten Schritt schneidet ihr die Zwiebel, den Knoblauch und das Basilikum in kleine Stücke. Die Zwiebel und den Knoblauch bratet ihr anschließend in etwas Olivenöl an. Wenn dies passiert ist gebt ihr die Tomaten-Stücke, die passierten Tomaten und das kleingeschnittene Basilikum dazu. Jetzt noch einmal alles kräftig würzen und für 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Zeitgleich würzt ihr das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Paprika bzw etwas Chili und bröselt den Schafskäse darüber. Nun müsst ihr alles gut durchkneten und anschließend kleine Hackfleisch-Kugeln formen. Diese werden jetzt für ca. 10 Minuten von allen Seiten angebraten und anschließend mit in die Tomatensuppe gegeben. Fitnessrezepte wünscht einen guten Hunger.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren