Hauptspeise Rezepte

Proteinhaltiges Chili con Carne mit Reis

Chili-con-Carne
geschrieben von Christina

Scharfes Essen ist nichts für jeden. Aber es ist doch so lecker! Unser saftiges und proteinreiches Chili von Carne ist zwar in unserer Zubereitungsweise scharf, kann aber ganz einfach nach Geschmack auch milder zubereitet werden.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
150 g Rindertatar
1 Zwiebel
2 EL Tomatenmark
150 ml passierte Tomaten
1 Dose Kidneybohnen
Je etwas Öl, Pfeffer, Chilipulver, Salz, Kreuzkümmel

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 30 Min., Schwierigkeit: normal Art: HauptspeiseStil: proteinhaltig

  1. Den Reis (falls man ihn dazu essen möchte) nach Packungsanleitung kochen.
  2. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen.
  3. Das Rindertatar scharf anbraten.
  4. Die Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und für 5 Minuten mitbraten.
  5. Den Tomatenmark kurz unterrühren und dann mit den passierten Tomaten ablöschen. Die Gewürze nach Geschmack dazugeben und für 10 Minuten köcheln lassen.
  6. Die Kidneybohnen dazugeben und erwärmen.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 516,3 PR: 48,3
KH: 63,3 FE: 6,3

Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Über den Autor

Christina

Christina kocht und backt mit Leidenschaft und Herz – gerne gesund, einfach und schnell. Hier nimmt sie euch mit in ihre Welt der gesunden Ernährung.

Kommentieren