Rezepte Snack & Dessert

Gesunder und proteinhaltiger Erdbeerquark

Quark Erdbeeren Zubereitung Rezept

Nach der richtigen Mahlzeit haben wir doch alle noch Appetit auf ein süßes Dessert. Nur leider sind die meist einfach ungesund und passen so gar nicht in den Ernährungsplan. Unser Erdbeerquark ist aber nicht nur lecker, sondern auch gesund!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
125 gMagerquark
100 gfrische Erdbeeren
1 TLAgavendicksaft

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 5 Min., Schwierigkeit: leicht, Art:  Snack & Dessert,  Stil: proteinhaltig, fettarm,

  1. An den wenigen Zutaten erkennt man, wie einfach dieses Rezept ist. Die Erdbeeren werden gewaschen, in kleine Stücke geschnitten und in eine Schüssel gegeben.
  2. Der Quark und der Agavendicksaft werden zu den Erdbeeren gegeben und alles zusammen sehr gut vermischt.
  3. Wer mag, kann auch etwas frische Minze dazugeben.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG:122,8PR:16,1
KH:9,2FE:0,5

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

1 Kommentar

Kommentieren