Hauptspeise Rezepte

Proteinreiche Thunfischpfanne mit Erbsen und Nudeln

Thunfischpfanne Nudeln Erbsen
geschrieben von Christina

Hast du schon einmal Thunfisch mit Erbsen und Vollkornnudeln kombiniert? Wenn nicht, hast du bis jetzt etwas verpasst! Es ist nicht nur saftig und lecker, sondern auch reichhaltig und sättigend.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
1/2 Dose Thunfisch im eigenen Saft
4 EL Erbsen
1 Zwiebel
60 g Vollkornnudeln
3 EL fettarmer Kräuterfrischkäse
je etwas Kokosöl, Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltig

  1. Die Vollkornnudeln nach Packungsanleitung al dente kochen.
  2. In einer Pfanne etwas Kokosöl erhitzen.
  3. Die Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und für 5 Minuten anbraten.
  4. Die Erbsen und den Frischkäse dazugeben und kurz erwärmen.
  5. Den Thunfisch mit Salz und Pfeffer dazugeben und alles gut vermischen.
  6. Die fertigen Nudeln kurz unterheben und mit frisch gemahlenem Pfeffer servieren.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 286,3 PR: 25,7
KH: 40,2 FE: 1,7


Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren