Hauptspeise Rezepte

Proteinreicher Nudelsalat mit Kidneybohnen und Paprika

Proteinreicher Nudelsalat mit Kidneybohnen und Paprika

Wir alle denken bei Nudelsalat doch an einen ungesunden und meist sehr fettigen Salat. Dabei geht es auch anders! Mit den passenden Zutaten und einem leckeren Dressing ist dein Nudelsalat ab jetzt reichhaltig und gesund.

ZUTATEN

100 gVollkornnudeln
1 kleinerote Paprika
5 ELKidneybohnen
30 gfettreduzierter Fetakäse
1Frühlingszwiebel
2 ELBalsamico-Essig
Je etwasOlivenöl, Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 5 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltig

  1. Die Nudeln in reichlich gesalzenem Wasser nach Packungsanleitung al dente kochen.
  2. Die fertigen Nudeln abgießen und kurz mit kaltem Wasser abschrecken.
  3. Paprika und Frühlingszwiebel waschen und in Würfel bzw. Ringe schneiden.
  4. Die Kidneybohnen ebenfalls gut waschen und kurz trocknen.
  5. Den Fetakäse in Würfel schneiden.
  6. Alles zusammen mit den abgekühlten Nudeln vermischen.
  7. Aus dem Balsamico-Essig, einem Schuss Olivenöl und Salz und Pfeffer nach Geschmack das Dressing zubereiten und unter den Salat mischen.
  8. Der Salat kann sofort gegessen oder vorher kalt gestellt werden.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

EG:312,6PR:9,4
KH:22,0FE:19,1

Über den Autor

Christina

Christina Widner ist Service-Redakteurin bei BASIC thinking, Mobility Mag und BASIC fitness.

Kommentieren