Hauptspeise Rezepte

Putenbolognese mit Vollkornnudeln

Putenbolognese-Vollkornnudeln
geschrieben von Christina

Spaghetti Bolognese gehört zu unseren absoluten Favoriten. Allerdings ist uns das Gericht nicht ausreichend reichhaltig und proteinreich. Deswegen gibt es bei uns Putenbolognese mit Vollkornnudeln!

ZUTATEN

Angaben pro Portion
150 g Putenhackfleisch
1 Möhre
1 Zwiebel
100 g passierte Tomaten
1 EL Tomatenmark
100 ml Gemüsebrühe
50 g Vollkornnudeln
je etwas Öl, Salz, Pfeffer, Cayenne, Oregano

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 10 Min., Zubereitung: 20 Min., Schwierigkeit: normal Art: Hauptspeise Stil: proteinhaltig

  1. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Putenhackfleisch für einige Minuten krümelig anbraten.
  2. Die Möhre fein raspeln und die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Beides für fünf Minuten mit dem Hackfleisch braten lassen.
  3. Das Tomatenmark unterrühren und mit den passierten Tomaten und der Gemüsebrühe ablöschen.
  4. Die Gewürze nach Geschmack dazugeben und bei geringer Hitze für 20 Minuten köcheln lassen.
  5. In der Zwischenzeit die Vollkornnudeln nach Packungsanleitung al dente kochen.
  6. Beides zusammen servieren.

Das Team von BASIC fitness wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 391,2 PR: 45,8
KH: 42,8 FE: 3,0


Über den Autor

Christina

Christina kocht und backt mit Leidenschaft und Herz – gerne gesund, einfach und schnell. Hier nimmt sie euch mit in ihre Welt der gesunden Ernährung.

Kommentieren