Putengulasch Reis Bohnen
in ,

Saftiges Putengulasch mit Bohnen und Reis

In der kalten Jahreszeit braucht man auch mal ein reichhaltiges Gericht. Das passt nicht mit deinem Fitnessplan zusammen? Dann hast du sicher noch nicht unser saftiges Putengulasch mit Bohnen und Reis probiert.

ZUTATEN

Angaben pro Portion
200 g Putengulasch
70 g Kidneybohnen
1 Zwiebel
50 ml passierte Tomaten
1 EL saure Sahne
100 g Reis
je etwas Öl, Salz, Pfeffer, Curry, Cayennepfeffer, Knoblauch

ZUBEREITUNG

Vorbereitung: 15 Min., Zubereitung: 15 Min., Schwierigkeit: normal,  Art: HauptspeiseStil: proteinhaltig, fettarm,

  1. Den Reis nach Packungsanleitung kochen.
  2. Das Putengulasch in etwas heißem Öl in einer Pfanne scharf anbraten.
  3. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und zusammen mit den Kidneybohnen zum Fleisch geben. Für 5 Minuten mitbraten.
  4. Die passierten Tomaten dazugeben und mit kleiner Hitze köcheln lassen.
  5. Zum Schluss nach Geschmack würzen und die saure Sahne unter die Soße rühren.

Das Team von Fitnessrezepte.de wünscht guten Appetit!

NÄHRWERTANGABEN

Ungefähre Angaben pro Portion (EG: kcal Energiegehalt, PR: g Proteine, KH: g Kohlenhydrate, FE: g Fett) 
EG: 178,9 PR: 26,9
KH: 13,5 FE: 1,7

Lass dir nichts entgehen!

Vergiss nicht, hier unsere Facebook-Seite zu liken und wie 125.000 andere BASIC fitness-Fans von unseren exklusiven Inhalten und Rezepten auf Facebook zu profitieren.

Autor: Christina

Christina kocht und backt mit Leidenschaft und Herz – gerne gesund, einfach und schnell. Hier nimmt sie euch mit in ihre Welt der gesunden Ernährung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hähnchenspieß Pellkartoffeln

Leichter Kräuterquark mit Pellkartoffeln und würzigem Hähnchenspieß

Leichter Feldsalat mit Garnelen, Walnüssen und würzigem Senf-Dressing