Hauptspeise Rezepte

Chili Hähnchenschenkel mit Kräuterdip

Der Chili Hähnchenschenkel mit Kräuterdip ist eine leckere und zugleich low-carbreiche Mahlzeit. Er ist relativ simpel zubereitet und erfüllt doch die Anforderungen an eine Mahlzeit in harten Trainingsphasen.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt streicht den Hähnchenschenkel bitte mit etwas Öl ein und würzt ihn anschließend mit dem Kräutersalz plus dem Chiligewürz. Anschließend muss er entweder in einer Pfanne oder auf dem Grill bei mittlerer Hitze goldbraun gebraten werden. Dies kann bis zu 20 Minuten dauern.
  2. Zeitgleich vermengt ihr bitte den Joghurt mit dem Magerquark, dem Schnittlauch und dem Kräutersalz bis ein cremiger Dip entsteht. Jetzt müsst ihr nur noch den Dip zusammen mit dem Hähnchenschenkel auf den Teller servieren und schon ist eure Mahlzeit angerichtet. Wir wünschen einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren