Hauptspeise Rezepte

Das High Carb Spinat Lachs Baguette

Das High Carb Spinat Lachs Baguette
Das High Carb Spinat Lachs Baguette ist ein schneller Snack, der nicht nur echt lecker schmeckt, sondern auch noch eine gesunde Alternative zu den Burgern ist. Wer dazu noch einen Schub an Kohlenhydraten sucht, sollte bei diesem Fitnessrezept weiterlesen.

Informationen

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt schneidet ihr den Lachs in kleine Stücke und lasst den Spinat auftauen. Zeitgleich schneidet ihr auch das Baguette auf.Der High Carb Spinat Lachs Baguette
  2. Im zweiten Schritt bratet ihr die Lachsstückchen zusammen mit einer Prise Salz für ca. 7 Minuten scharf an. Sobald der Lachs fertig gebraten ist, kommt der Spinat zusammen mit einer Prise Salz dazu. Alle Zutaten müssen jetzt 5 Minuten einköcheln.
  3. Im dritten Schritt bestreicht ihr die Baguettehälften mit der Creme Fraiche und streut eine Prise Salz darüber. Jetzt belegt ihr alles mit dem Spinat-Lachs-Mix und streut den Gouda über die Hälften.
  4. Im letzten Schritt müssen die Hälften nur noch für ca. 15 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen. Sobald der Käse goldbraun ist, könnt ihr euren Snack servieren. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.Das High Carb Spinat Lachs Baguette

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren