Hauptspeise Rezepte

Das High Carb Süßkartoffelpüree mit dem Mix an Proteinen und Vitaminen

Mit dem High Carb Süßkartoffelpüree mit dem Mix an Proteinen und Vitaminen habt ihr echt tolles Fitnessrezept, welches nicht nur echt lecker schmeckt, sondern euch auch einen ordentlichen Schub an Kohlenhydraten und Proteinen gibt. Wer also seine Speicher mal wieder auffüllen will, sollte sich dieses Fitnessrezept genauer anschauen.

Informationen

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt schält ihr die Süßkartoffel und schneidet sie in kleine Stücke. Anschließend kocht ihr sie für ca. 20 bis 25 Minuten in etwas gesalzenem Wasser,
  2. Ca. 10 Minuten bevor die Kartoffelstücke fertig sind, erwärmt ihr das Sommergemüse mit etwas Salz und einem EL Wasser.
  3. Zeitgleich bratet ihr das Rinderfilet in einer gut beschichteten Pfanne für ca. 3 bis 4 Minuten pro Seite scharf an. Hier kommt es natürlich auf euren individuellen Geschmack an.
  4. Im nächsten Schritt halbiert ihr die Champignons und gebt diese für die letzten 5 Minuten mit in die Pfanne zu dem Rinderfilet. Vergesst nicht eine Prise Salz.
  5. Wenn die Kartoffeln fertig gekocht sind schüttet ihr das Wasser ab und stampft sie mit einem Schuß Milch, etwas Muskat bzw einer Salz klein.
  6. Wenn ihr eine breiige Masse habt, könnt ihr die restlichen Zutaten zusammen mit dem Püree ansehnlich auf einem Teller servieren. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger.

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren