Hauptspeise Rezepte

Das leckere Grillhähnchen mit Krautsalat und Brötchen

Das leckere Grillhähnchen mit Krautsalat und Brötchen
Das leckere Grillhähnchen mit Krautsalat und Brötchen ist ein cooles Rezept, wenn man mal wieder nicht kochen, sich aber trotzdem gesund ernähren will. Und dazu gibt es noch einen schönen Proteinschub.

Informationen

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 45 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt bestreicht ihr das Hähnchen mit den Öl und würzt es dann mit dem Paprikagewürz und einer Prise Salz.
  2. Anschließend kommt das Hähnchen in den auf 190 Grad vorgeheizten Backofen. Achtet darauf, dass ihr hier die Grillfunktion aktiviert habt. Wenden nicht vergessen.
  3. Sobald das Hähnchen augenscheinlich goldbraun ist, könnt ihr es aus dem Ofen nehmen. Für den Krautsalat empfehlen wir einen handelsüblichen aus dem Supermarkt.
  4. Im letzten Schritt müsst ihr jetzt nur noch euer Hähnchen zusammen mit dem Krautsalat und dem Brötchen servieren. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger. Dieses Gericht hat 500 Gramm und 549,5 kcal.Das leckere Grillhähnchen mit Krautsalat und Brötchen

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren