Hauptspeise Rezepte

Das leckere selbst gemachte Chili Con Carne

Das schnelle selbst gemachte Chili Con Carne
Das leckere selbst gemachte Chili Con Carne ist ein top Rezept, wenn es mal wieder etwas schärfer seien darf. Dazu bekommt ihr noch einen ordentlichen Schub an Proteinen und seid für das Training gestärkt.

Informationen

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 100 Minuten

Zutaten

Portionen

Anleitung

  1. Im ersten Schritt schneidet ihr die Zwiebel und die Tomaten klein. Anschließend dünstet ihr die Zwiebel für ca. 4 Minuten an.
  2. Im zweiten Schritt gebt ihr jetzt das Hackfleisch mit einer Prise Salz für ca. 10 Minuten dazu.
  3. Sobald das Hackfleisch goldbraune Stellen aufweist kommen jetzt die kleingeschnittenen Tomaten mit einer weiteren Prise Salz in den Topf.
  4. Nach ca. 7 Minuten gebt ihr jetzt die passierten Tomaten, die Dosentomaten, das Tomatenmark, die Kidneybohnen, den Mais, das Paprikagewürz (edelsüß, rosenscharf), das Chiligewürz, eine Prise Salz, den Zimt und die Schokolade mit in den Topf.
  5. Alle Zutaten sollten jetzt so 80 Minuten einköcheln, bevor ihr sie serviert. Fitnessrezepte wünscht euch einen guten Hunger. Dieses Gericht hat 980 Gramm und 816,6 kcal. Das schnelle selbst gemachte Chili Con Carne

Über den Autor

Domi

Ich betreibe seit meiner Kindheit aktiv Sport und weiß aus diesem Grund, wie wichtig eine zielgerichtete Ernährung ist. Im Moment besteht mein sportlicher Alltag aus Besuchen im Fitnessstudio und zwei bis drei Laufeinheiten pro Woche.

Kommentieren